Kontaktlinsen für Kinder und Jugendliche

Die Freiheit für Ihr Kind

Contactlinsen-Institut zu Lübeck e.K.

Bredcrumb NavXT

Alternative zur Brille

Mehr Freiheit und Selbstbewusstsein für Ihr Kind

Oft bieten gerade Kontaktlinsen die optimale Lösung für ein freies Sehgefühl und eine gute Entwicklung des Kindes. In jungen Jahren haben Kinder eine viel höhere motorische Aktivität als wir Erwachsene.

Sie haben nun die Möglichkeit sich körperlich frei zu bewegen und zeigen oft ein neues Selbstbewusstsein im Umgang mit anderen Personen oder neuen Dingen.

Vor allem für Jugendliche spielen die persönlichen Gründe der Wirkung nach außen und die Wahrnehmung der anderen eine große Rolle. Auch hier können die Kontaktlinsen beitragen die „schreckliche“ Brille loszuwerden.

Kind mit mutter

Die richtigen Kontaktlinsen finden

Auswahlkriterien und Ablauf

Beim ersten Beratungsgespräch finden wir heraus, warum und wann die Kontaktlinsen getragen werden.

  • Sollen die Kontaktlinsen nur beim Toben, Fußball spielen, Tanzen oder in der Schule getragen werden?
  • Oder auch den ganzen Tag und am Wochenende? Was erwarten Eltern und Kind?
  • Und wir erklären, wie Ihr Kind verantwortungsvoll mit den Kontaktlinsen umgeht und welche Regeln einzuhalten sind.
  • Über viele Fragen und einige kleine Messungen werden wir die optimalen Kontaktlinsen empfehlen können.
  • Natürlich auch, welche finanziellen Mittel eingeplant werden müssen.

Die erste Beratung ist bei uns kostenlos und ohne Risiko.

Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten und das einzuplanende Budget.

Gibt es Risiken?

Kinder können Kontaktlinsen, ebenso gesund tragen wie Erwachsene.

Werden die besprochenen Pflegeschritte und alle Betreuungstermine eingehalten, sind die Risiken sehr gering.

Die Augengesundheit Ihres Kindes liegt uns sehr am Herzen. Wir prüfen diese, wie bei allen unseren Kunden, sehr genau.

Junge mit Kontaktlinse

Was Sie beachten sollten

Die Hauptgründe für Komplikationen beim Eintragen der Kontaktlinsen liegen
  • in der falschen Handhabung und Kontaktlinsenpflege,
  • sowie beim Überschreiten der empfohlenen Tragezeit.

Werden die Kontaktlinsen nicht richtig gereinigt, können sich im schlimmsten Fall Keime und Bakterien an die Oberfläche anhaften und zu ernsthaften Augenentzündungen führen.

Auch bleiben Rückstände aus dem Tränenfilm haften. Diese können das Auge reizen. Hier sind die Verwendung des empfohlenen Pflegemittels und die Einhaltung der Pflegeschritte entscheidend.

Gleichzeitig kann das Nutzen von nicht von uns auf Auge und Kontaktlinsen abgestimmten Pflegemitteln eine Abwehrreaktion des Auges hervorrufen.

Daraus resultiert häufig eine Unverträglichkeit der Kontaktlinsen, so dass sie kürzer als gewohnt komfortabel am Auge sind.

Um ein gesundes Tragen der Kontaktlinsen zu gewährleisten, finden wir für Sie und Ihr Kind das individuell optimale Kontaktlinsensystem. Wir beraten Sie gern. Vereinbaren Sie gleich einen kostenfreien Beratungstermin.